Seyd gegrüßt Weyber und Mannen auf unserer heymeligen Pergamente!

"Varia Turba" ist eine kleine Gruppe von Maiden und Recken, die sich zu jener Zeit gründete, als sich das Jahr anno domini 2008 dem Ende neigte. Der Jahreswechsel schien uns der geeignete Zeitpunkt für einen Neubeginn, da unser Graf im Sommer des vergangenen Jahres überraschend das Weyte suchte.
Unser jetziges Ziel ist die Darstellung des alten Adelsgeschlechtes derer von Freeden um das 13.Jahrhundert, deren Vorfahren wiederum holländische Piraten waren.
So erblicket nun die Bilder der Mitgliedinnen und Mitglieder des bunten Haufens.

Ehrentraut von Freeden
Freyfrau Ehrentraut von Freeden

Da wäre als erste die Freyfrau Ehrentraut von Freeden zu nennen, die die Herzen ihrer Dienerschaft durch ihr glückstrahlendes, frohgemutes Naturell fortwährend zu erquicken vermag.

Friedewald von Freeden
Freyherr Friedewald von Freeden

Der Freyherr Friedewald von Freeden, fand durch sein ergebenes Wesen an ihre Seite. Stets missmutig beäugt er das Treiben seiner Gefolgschaft, und treibt sie durch sein querulierendes Gebaren oft an den Rand der Verzweifelung.

Christhilde aus Theodmalli
Christhilde
aus Theodmalli

Die Freydenkerin Christhilde aus Theodmalli, weiß die hohen Herrschaften mit allerlei Kurzweyl, musikalischer und kulinarischer Art, zu begeistern.

Radolf der Kämmerer
Radolf
der Kämmerer

Als letzter im Bunde sei Radolf der Kämmerer erwähnt. Er verwaltet die zuweilen recht übersichtlichen Habseligkeiten der Herrschaften und ist unermüdlich damit befleißigt, das Wirken bei Hofe zu erhalten.